Augenlasern in Lindau

Mit Lindau assoziiert vermutlich niemand einen medizinischen Zusammenhang. Stattdessen sind es die schöne Bodenseelage sowie die zu dieser Kreisstadt gehörende Insel Mainau, die jedem spontan zu Lindau einfallen. Kein Wunder, schließlich ist diese Stadt für Bodenseereisende absolut ein Muss und beeindruckt durch ihre historischen Bauwerke und eben die wunderschöne Blumeninsel.

Doch ganz muss man auf den medizinischen Aspekt in Lindau nicht verzichten, denn obwohl die Größe mit etwas mehr als 33 km² und knapp 25.000 Einwohner durchaus überschaubar ist, hat sich in Lindau ein Augenlaserzentrum niedergelassen. Optical Express, der europäische Augenlaserriese, hat tatsächlich einen Standort in Lindau eröffnet und führt dort die bekannte Augenlasertherapie durch.

Welche Augenlaser-Methode ist die beste und günstigste für Sie?

Hier die Details dazu:

AugenlaserzentrumStandortBehandlungsspektrumKosten
Optical ExpressDreierstraßeLASIK Femto und Wellenfront, LASEK, PRK, Linsenimplantate
ab 795 €/Auge

Fortschrittliche Augenheilkunde in Lindau

Optical Express hat sich im Augenlasersektor durchaus einen Namen gemacht. Denn als Marktführer in Europa kann dieser Anbieter mit zahlreichen Erfahrungswerten auftrumpfen. Gut für Lindau, denn mit der Optical Express Filiale hat sich diese Stadt einen Augenlaserexperten an Land gezogen, der nicht nur mit Erfahrung überzeugt, sondern auch ausschließlich auf neuste Technologien setzt. Femto LASIK sowie Wellenfront LASIK als zwei fortschrittliche und nahezu schmerzlose aber überaus präzise Lasermethoden bietet Optical Express schließlich auch in Lindau an.

Wer es allerdings eher traditionell möchte oder aber als ungeeignet für Femto und Wellenfront LASIK eingestuft ist, der wird in Lindau aber ebenfalls nicht enttäuscht. Denn selbstverständlich bietet Optical Express auch in der dortigen Filiale sowohl LASEK wie auch PRK als Alternativen an.

Sehkraft dank Linsenimplantat

Die Lasertechnologie in der Augenheilkunde kann heute vieles bewerkstelligen. Waren noch vor wenigen Jahren bloß Sehschwächen im niedrigen Dioptrienbereich korrigierbar, so sind heute sogar zweistellige Werte kein Problem mehr. Trotzdem kann dieser Fortschritt nicht jedem helfen, zum Beispiel den Personen nicht, deren Sehschwäche auf einem Linsendefekt beruht.

Aber auch hier verschafft das Augenlaserzentrum von Optical Express in Lindau Abhilfe. Denn Linsentransplantationen gehören dort zum Standardrepertoire des Behandlungsangebots.

Welche Augenlaser-Methode ist die beste und günstigste für Sie?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (31 Bewertungen, Durchschnitt: 3,71 von 5)
Loading...